Willkommen in der psychosomatischen Facharztpraxis Andrea Weder
 
 

Über mich


Ich bin Fachärztin für psychosomatische Medizin und ärztliche Psychotherapie.


Meine Schulausbildung habe ich an der Rudolf-Steiner-Schule in München und Daglfing mit dem Abitur abgeschlossen.

Nach dem Abitur habe ich in an der Justus-Liebig-Universität in Gießen und an der Technischen Universität in München Humanmedizin studiert.


Anschließend habe ich 1995 an der Stiftsklinik Augustinum in München meine ärztliche Tätigkeit als Ärztin im Praktikum auf der internistisch-kardiologischen Privatstation mit angeschlossener Herzchirurgie bei Herrn Prof. von Essen begonnen. Währenddessen Ausbildung zur Notärztin. Vollapprobation zur Ärztin 1997.


Nach einer wunderbaren Zeit mit meinen beiden Kindern habe ich ab 2001 anfangs stundenweise wieder in einer privatärztlichen Praxis für Psychotherapie gearbeitet.


Ab 1998 habe ich die Weiterbildung in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie begonnen, Weiterbildungen in Naturheilverfahren, Suchtmedizinischer Grundversorgung absolviert und das A-Diplom in Akupunktur erworben. Die Ausbildung in TCM (traditioneller chinesischer Medizin einschließlich der chinesischen Arzneitherapie) wird zurzeit zum Meister der Akupunktur und weiter zum Meister der Ostasiatischen Medizin (DÄGfA/SMS) fortgeführt.


Im Rahmen der Facharztweiterbildung zur Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie habe ich in verschiedenen Kliniken in der Inneren Medizin, Psychosomatik und Psychiatrie gearbeitet sowie im ambulanten Bereich in Praxen für Psychosomatik und Psychiatrie.

Seit 2019 habe ich eine eigene privatärztliche Praxis in Windach im Landkreis Landsberg am Lech.


Gemäß dem Genfer Gelöbnis (neu für Hippokratischen Eid) sorge ich für meine eigenen Ressourcen und für meine Gesundheit:

Neben der Tätigkeit als Ärztin bin ich musikalisch mit meinem Cello in verschiedenen Ensembles und Besetzungen an verschiedenen Orten unterwegs.